#71 22.09.2015 – Heißer Herbst

Willkommen zur Live-Sendung

DETalk #71 22.09.2015 – Heißer Herbst

Die Sommerpause ist vorbei. Im Bundestag und seinen Ausschüssen werden die Feuer geschürt. Die Politiker kochen wieder ihr Süppchen. Da gibt es eine Menge ahnungslose Köche, die ihren Senf dazugeben. Und wenn wir uns jetzt nicht lautstark zu Wort melden, dürfen wir am Ende die ungenießbare Suppe auslöffeln, die sie uns einbrocken.

Einige haben schon mal den schwer verdaulichen Referententwurf des BMEL runtergewürgt und denken jetzt: “Es hätte auch schlimmer kommen können.” Doch der Teufel steckt im Detail. Sowohl in diesem Entwurf, als auch in dem, was noch daraus werden kann. Denn irgendwann demnächst – eher früher als später – ist es an den Ausschüssen, ihn nach ihren eigenen Vorstellungen zu verändern. Was dabei herauskommen kann, haben wir in der EU gesehen.

“Es wird nicht so heiß gegessen wie es gekocht wird.” Stimmt. Nur kocht es noch lange nicht. Bis jetzt ist die Brühe nur lauwarm. Die eigentliche Hitze kommt erst noch. Und die Köche haben nur ein einziges, völlig verdrehtes Kochbuch, dem sie anscheinend blindlings vertrauen. Jetzt müssen wir sie aufrütteln und darauf hinweisen, dass das ein Rezept für Unglück, Tod und Zerstörung ist. Leider sind sie auch träge und taub. Einzelne Stimmen können kaum etwas bewirken. Wir müssen schon sehr laut mit vielen Stimmen schreien, damit sie und überhaupt bemerken und nicht nebenbei unterbuttern.

Gast:
– Volkmar von der IG-ED

Themem:
– Kundgebung auf der Dampfermesse in Oberhausen (03.10.2015)
– Aktionen der IG-ED (Mails/Twitter)
– EVUN: Dampfergeschichten in der Muttersprache
– Petitionen an den Bundestag

Beginn: 22:15 Uhr (NEU!!)

 Linkliste

=================================

 

Comments are closed.